Informationen zum Beruf

Das Wichtigste in Kürze

Kaufleute Marketing & Kommunikation arbeiten in Medien- und Buchverlagen, in Werbe-, Media- und PR-Agenturen, bei Vermittlern und Vermarktern, Werbeartikelhändlern sowie in Druckereien und in Marketingagenturen. Sie führen anspruchsvolle kaufmännische Arbeiten aus und sind Ansprechpersonen für die Kundschaft.

Dauer

3 Jahre

Weiterbildung

Kurse

Angebote von Berufsfachschulen, Weiterbildungszentren sowie Berufs- und Branchen­verbänden

Berufsprüfung (BP)

Mit eidg. Fachausweis: Marketingplaner/in, Marketingfachmann/-frau, Kommunikationsplaner/in, PR-Fachmann/-frau usw.

Höhere Fachprüfung (HFP)

Dipl. Marketingleiter/in,
dipl. Kommunikationsleiter/in, dipl. Verkaufsleiter/in usw.

Höhere Fachschule

Dipl. Betriebswirtschafter/in HF, dipl. Techniker/in für Medienwirtschaft und Medienmanagement HF usw.

Fachhochschule

Bachelor of Science (FH) in Kommunikation + Marketing, Bachelor of Science (FH) in business communication, Bachelor of Science (FH) in Online Business + Marketing, Bachelor of Science (FH) in Betriebsökonomie, Master of Advanced Studies (MAS) in Online Marketing Management usw.

Anforderungen

Vorbildung

Anforderungen

  • Interesse an kaufmännischen Arbeiten

  • mündliche und schriftliche Sprachgewandtheit

  • Fremdsprachenkenntnisse

  • gute Auffassungsgabe

  • Zuverlässigkeit

  • Kontaktfreude

  • Flair für Zahlen

  • Verantwortungsbewusstsein

  • Freude an Computerarbeit

  • Selbstständigkeit

Arbeitsort

Kaufleute der Branche Marketing & Kommunikation arbeiten in Medien- und Buchverlagen, in Betrieben der Werbeartikelhändler und Druckindustrie oder in Werbe-, Media-, Marketing- und PR-Agenturen. Die Vielfalt dieser Branche bietet engagierten Kaufleuten mit verschiedensten Interessen und Fähigkeiten grosse Wahlmöglichkeiten. Das Arbeitsumfeld ist oft hektisch und setzt Flexibilität und eine gewisse Belastbarkeit voraus.

Aussteller

Weitere Berufe