Informationen zum Beruf

Das Wichtigste in Kürze

Steinsetzer und Steinsetzerinnen EBA bauen und reparieren Strassen, Wege und Plätze aus Naturstein. Sie verlegen Pflastersteine und Natursteinplatten. Sie sorgen dafür, dass alte Bauwerke solide sind und schön aussehen.

Dauer

2 Jahre

Weiterbildung

Kurse

Angebote von Fach- und Berufsfachschulen sowie des Bildungs- und Berufszentrums des Verbands Schweiz. Pflästerermeister in Alpnach

Pflästerer/Pflästerin EFZ

Steinsetzer/innen EBA können eine verkürzte Grundbildung als Pflästerer/Pflästerin EFZ machen (Einstieg ins 2. Grundbildungsjahr).

Danach sind die gleichen Weiterbildungen möglich wie für Pflästerer/Pflästerinnen EFZ.

Anforderungen

Vorbildung

  • obligatorische Schule abgeschlossen

Anforderungen

  • handwerkliches Geschick
  • sorgfältige und genaue Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • körperliche Widerstandsfähigkeit
Arbeitsort

Steinsetzer und Steinsetzerinnen EBA arbeiten in Pflästereien oder in Bauunternehmungen für Pflästerungen und Natursteinbeläge. Meistens handelt es sich um kleinere Betriebe mit wenigen Mitarbeitenden. Am meisten zu tun haben sie im Sommerhalbjahr. Dann ist ab und zu auch Nachtarbeit erforderlich, damit der Verkehr nicht behindert wird.

Lehrbetriebe im Kanton
TOLDO Strassen-und Tiefbau AG Landquart (Landquart)
TOLDO Strassen-und Tiefbau AG Landquart

Ringstrasse 24
7302 Landquart

0041813224866
landquart@toldo.ch

Aussteller

Weitere Berufe